Komplett-Set | Dach beschichten mit GfK

Beschichte dein Dach und mache es langlebig mit deiner individuellen GfK-Dachbeschichtung...

Hier findest du verschiedene Komplett-Sets, die passend auf deine Projektgröße abgestimmt sind.

Vorteile von GfK-Beschichtungen gegenüber einer Folie oder Bitumen Dachpappe (Teerpappe):

Langlebig und sehr hohe Festigkeiten z.B. ggü. Wurzeldurchwachs, Stoßbelastungen, ...
✔ Effektiver Schutz vor Feuchtigkeitsschäden und extrem witterungsbeständig
✔ Faltenfreie Gestaltung möglich und grenzenlose, gestalterische Freiheiten
✔ Problemloses Einarbeiten von Anschlüssen, Leitungen, Abflüssen, ...
✔ Kann jederzeit erweitert und umgestaltet werden 
✔ Aus einem Stück - keine Schweißnähte

 
1 bis 2 (von insgesamt 2)

 

Dach beschichten / extensive Dachbegrünung 

Vor der Planung eines so aufwendigen Projektes stellen sich oft viele Fragen zur Dachbeschichtung:
  • Kann ich mein Dach selber abdichten oder muss ich es durch eine professionelle Firma durchführen lassen?
  • Wie teuer wird der Einbau einer hochwertigen Dachfolie, das Verschweißen einer Dachfolie und was passiert wenn diese mal beschädigt wird?
  • Welche Befestigungstechnik setze ich bei der Herstellung einer Dachbegrünung ein? Wie teuer werden Anschlüsse und was kann ich bei einer GfK-Beschichtung sparen?
  • Ich möchte mein Flachdach abdichten und nicht nach 5 Jahren undichte Stellen nachbessern. Welche Abdichtung für mein Dach ist die perfekte Lösung?
  • Wenn ich mein Dach selber abdichten möchte, wie kann ich es mit einer GfK-Beschichtung durchführen?
➤ Egal ob einfache Flachdachabdichtung oder aufwendige Dachbegrünung - mit unseren GfK Beschichtung-Sets erhältst du alles, was du für eine langlebige GfK-Beschichtung benötigst.
 
Unsere Empfehlung: Dachbeschichtung selber machen:

» Der Untergrund kann aus Holz, Metall, diversen Kunststoffen oder mineralisch sein und sollte nur noch eine geringe Restfeuchte aufweisen.
» Nach der Grundierung mit HP-E80FS folgt die 2-lagige Beschichtung mit unserem Epoxidharz HP-E30TLS und dem Glasgelege HP-B320/635E.
» Um eine besonders glatte Oberfläche zu erzielen, kann optional das C-Glasvlies HP-VJ30C oder HP-VJ50C als letzte Schicht eingearbeitet werden.
» Abschließend wird die (farbige) Deckschicht aufgetragen, bei der du zwischen zwei Varianten wählen kannst:
  • Premium: Epoxidharzdeckschicht HP-E30TDS, lösemittelfrei in diversen Farben erhältlich oder neutral zuzüglich Farbpaste.
  • Premium PLUS: Polyurethan-Decklack HP-PUR-PLUS, brillante Farben nach RAL für höchsten UV-Schutz.

Deine Vorteile:

» Eine GfK-Beschichtung ist langlebig und robust gegenüber allen Witterungseinflüssen.
» Mögliche Undichtigkeiten nach einigen Jahren wie bei Bitumenbahnen oder flüssig Flachdachabdichtungen, lassen sich mit einer GfK-Beschichtung vermeiden!
» Hinzu kommt die Möglichkeit alles frei zu gestalten und die Option der Farbauswahl nach RAL.